Donnerstag, 19. September 2019

Autoren treffen Leser am 22. Juni: Neustadter Autorin Usch Kiausch macht den Anfang

6. Juni 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Bücher, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Usch Kiausch.
Foto: privat

Neustadt. „Autoren in der Neustadter Bücherstube“ heißt eine neue Lesungsreihe, zu der Hermann Speckert in seine Buchhandlung in der Landauerstr. 5  einlädt.

Geplant sind Lesungen im lockeren Rahmen mit anschließenden Autorengesprächen.
Den Anfang macht am Freitag, 22. Juni, die Neustadter Autorin Usch Kiausch mit Texten aus ihrem im Mai 2018 erschienenen Buch „Hintergasse und andere Kurzprosa“ (Verlag Edition G, Gareis Marketing Media, Neustadt/Weinstraße).

Beginn 19 Uhr, freier Eintritt.

Quelle: verlag

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin