Sonntag, 22. Mai 2022

25. November: Jahreskonzert des Landauer Frauenchors

13. November 2017 | Kategorie: Kultur, Landau
Foto: red

Foto: red

Landau. Eine Tradition geht weiter: Zur Feier des Namenstags der Heiligen Katharina lädt der Förderverein Katharinenkapelle für Samstag, 25. November um 20 Uhr zu einem Konzert des Landauer Frauenchors in die Kapelle ein.

Der 25. November war als Ehrentag der Namenspatronin der Kapelle im Spätmittelalter ein Stadtfeiertag in Landau. Am Katharinentag durfte zum letzten Mal am Ende des Kirchenjahres nochmals getanzt und gefeiert werden, bevor das neue Kirchenjahr mit dem Advent als „kleine Fastenzeit“ vor Weihnachten begann.

An diesen Festtagsbrauch erinnert der Förderverein Katharinenkapelle e.V. mit dem bereits traditionellen Konzert des Landauer Frauenchors am Namenstag der Heiligen Katharina.

Unter Leitung von Wolfgang Sieber hat der Landauer Frauenchor ein künstlerisch ambitioniertes Programm einstudiert. So erklingen als erstes die Cante domino von Hans Leo Hassler. Das „Se laura spira“ von Girolamo Frescobaldi und das „Raggi dov’é’l mio bene“ von Claudio Monteverdi. Nach diesen klassischen Stücken folgen traditionelle irische Weisen wie „Greensleeves“ und „Scarborough Fair“. Dem folgt das Stück Trois Chants d église von André Caplet.

Musikalischer Höhepunkt des Abends wird die von Wolfgang Sieber komponierte „Erste Messe für Frauenchor“ bestehend aus dem Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus, Benedictus und Agnus Dei sein.

Dagmar Tischmacher wird die einzelnen Programmabschnitte mit der Lesung ausgewählter Texte verbinden.

Der Frauenchor Landau ist einer der renommiertesten pfälzischen Frauenchöre. Seit der Gründung im Jahr 1980 widmet der Chor sich anspruchsvollen Kompositionen von den Anfängen der Gregorianik über die Romantik bis zur Moderne.

In den nunmehr 37 Jahren seines Bestehens war das Ensemble mit seinem breiten Repertoire in seiner Heimatstadt Landau und weit darüber hinaus bei einer Vielzahl kultureller Anlässe zu hören.

Der Eintritt ist kostenlos. Über eine Spende freuen sich der Landauer Frauenchor und der Förderverein Katharinenkapelle. Das Spendenkonto des Fördervereins bei der VR Bank Südpfalz hat die IBAN: DE07 5486 2500 0000 7406 91.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen