Donnerstag, 03. Dezember 2020

1. und 2. Mai: Allstar Big Band Neustadt präsentiert „No Place I’d Rather Be“

31. März 2015 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Die Allstar Big Band präsentiert „No place I´d rather be“.
Foto: red

Maikammer. Die Allstar Big Band wird am 1. und 2. Mai 2015 jeweils um 20 Uhr insgesamt bereits zum vierten Mal ein Konzert im Bürgerhaus in Maikammer veranstalten.

Im vergangenen Jahr wurde das Konzert nach dem guten Besucherzuspruch in den Vorjahren erstmals an zwei Abenden hintereinander veranstaltet und auch in diesem Jahr lädt die Allstar Big Band gleich zwei mal ins Bürgerhaus Maikammer ein.

„No Place I’d Rather Be” (Es gibt keinen Ort, an dem ich lieber sein würde) lautet in diesem Jahr das Motto des Konzerts. Für die Musiker der Allstar Big Band ist dies nicht nur ein schlichter Konzerttitel, sondern ein Motto, das einen tiefen Hintergrund mit sich bringt. Denn mit dem Bürgerhaus verbinden die Musiker der Allstar Big Band viele tolle Erinnerungen, Gänsehautmomente wie bei der weltweit ersten Darbietung eines Big Band-Arrangements der James Bond-Titelmelodie „Skyfall“ zum
gleichnamigen Film im Jahr 2013, stehende Ovationen durch das Publikum sowie klatschende und tanzende Konzertbesucher.

An diesem Abend möchte kein Band-Mitglied an einem anderen Ort sein, als auf der Bühne des Bürgerhauses in Maikammer. „No Place I’d Rather Be“ eben. Des Weiteren ist das diesjährige Konzertmotto gleichzeitig auch ein Songtitel der Band Clean Bandit, welcher im Jahr 2014 ständig in den Charts vertreten war, im Radio fast stündlich zu hören war und auch im
Backstageraum der Allstar Big Band vor und nach dem Doppelkonzert 2014 im Bürgerhaus Maikammer auf und ab lief.

Daraufhin hat sich die Band dazu entschlossen, den Song nicht nur in Form des Mottos ins Konzert 2015 aufzunehmen, sondern auch ein extra für die Allstar Big Band geschriebenes Big Band-Arrangement anfertigen zu lassen.

Die für die Musiker und Besucher einmalige Atmosphäre, die im Bürgerhaus bisher bei jedem der Konzerte entstanden ist, soll auch in diesem Jahr wieder aufleben. Dabei setzen die Allstars nicht nur auf das musikalische Können von Bläsern und Rhythmusgruppe, sondern werden auch Sängerin Rebecca Senck und Sänger Daniel Würfel gleich mehrfach auf der Bühne präsentieren.

Wie bereits in den Vorjahren wird die Band auch in diesem Jahr wieder eine aufwendige Ton-und Lichttechnik auffahren, um Bühnenbild und Sound der Allstars dem Konzertbesucher noch besser darzubieten.

Die jungen Musikern der Band werden sich so präsentieren, wie man es von ihnen gewohnt ist: jung, dynamisch, schwungvoll und energetisch! Das gefiel auch der Jury beim Landesmusikwettbewerb „Jugend jazzt!“ im Juni 2013 in Bingen, wo die Band als zweitbeste Nachwuchs-Big-Band des Landes Rheinland-Pfalz gekürt wurde und mehrere Sonderpreise gewann -unter anderem für die beste Präsentation auf der Bühne.

Die Schüler und Studenten verkörpern den Spaß an der Musik, organisieren Proben und Konzerte komplett in Eigenregie und haben mit dem 22-jährigen Jonas Jung einen musikalischen Leiter, der selbst Jazzposaune in Saarbrücken studiert. Unter seiner Leitung probt die Band und lädt sich in regelmäßigen Abständen Dozenten aus der Jazzszene Neustadts ein, um verschiedene Einflüsse zu erhalten und gezielt an Projekten zu arbeiten.

Auch Dank der ständigen Unterstützung durch die Dozenten gelingt es der Band, sich von Jahr zu Jahr zu verbessern und Auftritte in immer größeren Umkreisen zu spielen. So trat die Allstar Big Band im Sommer 2014 im Rahmen des internationalen Jazzfestivals „Bingen swingt“ auf einer der Open-Air-Bühnen auf und war ebenso Teil des Programms wie beispielsweise der deutsche Jazzmusiker Max Mutzke oder Sänger und Trompeter Jeff Cascaro.

Karten gibt es im Vorverkauf für 8 Euro(ermäßigt: 5 Euro) ab dem 7. April 2015 bei folgenden Vorverkaufsstellen:

-Buchhandlung Quodlibet, Kellereistraße 10, Neustadt
-Frisörteam Schmidt & Bergau, Metzgergasse 4, Neustadt
-Marien-Apotheke, St.-Martiner-Straße 1, Maikammer (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin