Donnerstag, 19. September 2019

Blue note BIG BAND meets friends: Percussion- & Latin-Duo am 30. März

18. März 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kultur

Die Bluenote Bigband mit Dirigent Bernd Gaudera.
Foto: blue note bigband

Edenkoben. Brasilianische Lebensfreude trifft Pfälzer Jazzkultur: Die Blue note BIG BAND aus Neustadt veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Edenkoben das Konzert „Blue note BIG BAND meets friends“ am 30. März ab 19.30 Uhr im Kurpfalzsaal Edenkoben.

Als Gastensemble ist das Percussion- und Latin-Duo mit Cris Gavazzoni und dem bigbandeigenen Schlagzeuger Mischa Becker mit dabei.
Nach den beiden sehr gut besuchten Auftaktkonzerten 2017 und 2018 setzt diese Veranstaltung eine Konzertreihe fort, in der die Blue note BIG BAND befreundete Ensembles zu einem Doppelkonzert einlädt.

Die Reihe verspricht abwechslungsreiche Konzerte, in denen über den Bigbandjazz der Blue note hinaus das musikalische Spektrum erweitert wird und andere Stilistiken sich mit der Bigband abwechseln oder auch gemeinsam auf der Bühne in der Verbindung beider Ensembles und ihrer Eigenheiten neues schaffen.

Zu hören ist dieses Mal die vielfach ausgezeichnete Big Band mit swingendem und groovendem Jazz sowie Latin-Bigbandjazz in der großen Formation, ergänzt durch den neuen Sänger der Bigband, Simon Siener, der mit Songs von Frank Sinatra dabei sein wird.

Als Gast kommt dazu die Brasilianerin Cris Gavazzoni, die an Percussion und Drums für das authentische lateinamerikanische Feeling sorgt.
Sie wird nicht nur die Bigband verstärken, sondern auch im Duo mit Mischa Becker zu hören sein. Darüber hinaus gibt es auch einige Songs in verschiedenen kleineren Besetzungen mit Musikern der Bigband.

Die Blue note BIG BAND aus Neustadt präsentiert Meilensteine der Jazzhistorie bis hin zu modernem, orchestralen Jazz in Bearbeitungen aktueller Arrangeure.

Karten zu 12 (VVK) / 15  Euro (Abendkasse) sind erhältlich
– online unter https://www.ticketservice-edenkoben.de/
– per E-Mail unter ticketservice@bluenotebigband.de
– sowie an der Abendkasse ab 18:30 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin