Donnerstag, 23. November 2017

Leserbrief zu: „Paukenschlag in Kandel: Ortsrandstraße wird nicht gebaut“

15. April 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Leserbriefe und Kommentare

 

Foto: red

Foto: red

Inzwischen haben sich ca. 180 Familien mit Bauabsichten für K2 entschieden, bzw. stehen in der Warteschleife.

Durch den Wegfall der erwähnten Ortsrandstraße dürften bei einer Durchschnittsgröße eines Bauplatz von ca. 400 m2 zusätzlich ca. 15 Bauplätze zur Verfügung stehen, hiermit wäre die Stadt im Besitz von ungefähr 55 Bauplätze, von  insgesamt etwa 160.

Große Unverständnis lag bei den meisten Zuhörern vor, da das  Baugebiet immer noch gefährdet ist, weil  ca. 7 Grundstücksbesitzer immer noch Ihre Zustimmung zur Erschließung verweigern. Die angesprochenen Gründen sind m. E. nicht nachzuvollziehen und sollten  bei vernünftigen Gesprächen, sowie Verständnis der Beteiligten, abklärbar  sein.

Die große Anzahl der Verlierer sind natürlich die Bauinteressenten, die Bürger die gerne verkaufen oder selbst nutzen wollen und vor allen Dingen die Stadt Kandel !!!

Wo bleibt die Solidarität gegenüber diesen jungen Familien ? Wollen diese „Unbegehbaren“ tatsächlich für immer ihr „Ackerland“ behalten!?

Denkt man auch an die 34  Mitbürger, die die Erschließung wollen und teilweise sich auch mal über eine Geldvermehrung durch Verkauf erfreuen. Einige haben die Verkaufsverhandlungen bereits an Banken abgetreten.

Bereits ein Großteil der Südpfalz belächelt die Stadt Kandel !!

K 2  d a r f   n i c h t   s t e r b e n    !!!!

Sollte dieses Baugebiet kippen, die Stadt Kandel bleibt sitzen auf:  Planungskosten, Regress Vermessungsamt, Kosten Erschließungsfirma, erworbene Grundstücke für 1,2 Mio. Euro, also insgesamt dürften nahezu 2 Mio. Euro zusammenkommen !!!

Abschließend noch, grundsätzlich ging es bei den Zuhörern nicht gegen das Neubaugebiet, einige Wortmeldungen hatten Bedenken wegen Verkehrszunahme oder Wassermassen, vorrangig galt das St. Florian Prinzip.“

Kandel, 13.04.2017                A.  E c k  –   Kandel

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin