Mittwoch, 07. Dezember 2016

Hilfe-Netz für Kinder, Jugendliche und Eltern im Kreis Germersheim wird weiter ausgebaut

14. Oktober 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Probleme mit Kindern? Das Hilfe-Netz im Kreis Germersheim bietet Unterstützung.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Kreis Germersheim – Von Anfang an Kindern, Jugendlichen und Familien gezielte Hilfen anzubieten ist das Anliegen des Hilfe-Netzes im Landkreis Germersheim.

Das Angebot im Kreis sei bereits sehr umfassend, so der Erste Kreisbeigeordnete Dietmar Seefeldt. Vom ersten Lebenstag an gebe es Unterstützungsangebote, beispielsweise die Familienhebamme, das Netzwerk Familienbildung, der Erziehungspass und die Familienbüros in den Verbandsgemeinden.

Dennoch möchte die Kreisverwaltung das Netz weiter ausbauen und auch bestehende Netzwerke zusammenführen, um ein abgestimmteres Handeln zu ermöglichen.

Der Jugendhilfeausschuss begrüßte die Initiative des Jugendamts, diese Präventionskette im Kreis Germersheim weiterzuentwickeln.

„Je früher und je gezielter wir Kinder und Familien Unterstützung anbieten, desto eher können wir Problemen wie Kinder- und Jugendarmut entgegensteuern und Chancen für gesellschaftliche Teilhabe sichern“, erklärte Seefeldt.

Familienrat: Probleme werden gemeinsam gelöst

Ein Modell ist der Familienrat: Dort sollen Probleme, in deren Mittelpunkt Kinder stehen, zu lösen. Die Familien und ihr Umfeld arbeiten dabei aktiv bei der Entwicklung von Lösungen mit. Diese Methode soll nach Überprüfung durch das Jugendamt auch im Kreis Germersheim eingeführt werden.

Familienzentrum in Hagenbacher Grundschule

In der ehemaligen Hagenbacher Grundschule soll ein Familienzentrum eingerichtet werden. Dort soll zu der bereits bestehenden Beratungsstelle „FamoSA“ ein Angebot des Frühförderzentrums und ein Arbeitsplatz für die Mitarbeiter des Allgemeinden Sozialen Dienstes des Jugendamtes eingerichtet werden. (red)

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin