Freitag, 15. Dezember 2017

Herxheim: Gesuchter Straftäter im Schrank – manchmal nutzt auch das beste Versteck nichts

24. August 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: dts Nachrichtenagentur

Herxheim – Freitagnacht konnte die Polizei Landau einen 26-Jährigen festnehmen, der seit April diesen Jahres mit Haftbefehl gesucht wurde und dessen Aufenthaltsort bis dato unbekannt war.

Dem jungen Mann wurde zum „Verhängnis“, dass er seine Schwester telefonisch bedroht hatte und dabei aus der Wohnung seiner Mutter anrief.

Bei einer gründlichen Durchsuchung der Wohnung fanden die Beamten den Mann in einem Schrank versteckt. Er ließ sich ohne Widerstand festnehmen.

Er wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, wo er nun eine Restfreiheitsstrafe von 301 Tagen zu verbüßen hat. (pol/red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin