Sonntag, 13. Juni 2021

Zusätzlicher Service in Kandel: „Testen in der Hauptstraße“ für Kunden des Einzelhandels

7. Mai 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: red

Die Verbandsgemeinde Kandel weitet ihr Serviceangebot für alle testwilligen Bürger und insbesondere für die Kunden des Kandeler Einzelhandels aus.

Ab Montag, 10. Mai 2021, ist in Ergänzung der Teststation an der Bienwaldhalle eine zusätzliche Teststation in der Hauptstraße eingerichtet. So können Einkäufe in den Kandeler Ladengeschäften gleichermaßen unbesorgt erledigt werden wie der Besuch beim Friseur. Der dazu erforderliche Schnelltest kann sofort und ohne großen Aufwand durchgeführt werden.

Das Testzentrum befindet sich in der Dampfnudeltorpassage in dem ehemaligen Ladengeschäftt gegenüber des früheren Schlecker-Drogeriemarkts, Hauptstr. 73 und 75.

Die Teststation hat wie folgt geöffnet:

  • montags bis freitags von 10 Uhr bis 17 Uhr
  • samstags von 10 Uhr bis 14 Uhr

 Für Jugendliche und Erwachsene erfolgt die Testung als Nasenabstrich.

Für Kinder wird ein „Lolli-Test“ angeboten.

Das Testergebnis steht nach ca. 15 bis 20 Minuten zur Verfügung, alternativ als Ausdruck in Papierform oder auf Wunsch per E-Mail-Nachricht.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Wer sich trotzdem voranmelden möchte:

Link https://cmsfs.de/vg-kandel-testergebnis-testpass

2    Persönliche Daten eintragen
3    QR-Code als PDF abspeichern
4.    PDF ausdrucken oder Code auf dem Handy speichern
5.    Bestätigungsausdruck oder Handy mit QR-Code in der Teststation vorzeigen

Alternativ kann man auch die Gesundheitskarte vorlegen, damit  persönlichen Daten erfasst werden können.

Bürgermeister Volker Poß zeigt sich zusammen mit der Vorstandschaft des Vereins für Handel und Gewerbe sehr erfreut, dass die Verbandsgemeinde Kandel diesen zusätzlichen Service anbieten kann und hofft auf viele testwillige Kunden, die die neue Teststation in der Hauptstraße in Anspruch nehmen und danach das umfassende Angebot der Kandeler Einzelhändler nutzen.

Dieses Angebot ist nur möglich, weil zahlreiche Bürger bereit sind, ehrenamtlich in der Teststation mitzuhelfen. Bürgermeister Poß bedankt sich bei all den ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement.

 Die Teststation auf dem Parkplatz der Bienwaldhalle, Schubertstr. 28, Kandel, bleibt auch weiterhin zu den bekannten Zeiten geöffnet.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin