Montag, 21. Oktober 2019

Winden: Fleißige Helfer – Senioren bauen in Kita Spielgerät auf

13. August 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Nach getaner Arbeit: Karlheinz Schuck, German Meyer, Peter Beutel und Arnulf Rapp (v.li.).

Nach getaner Arbeit: Karlheinz Schuck, German Meyer, Peter Beutel und Arnulf Rapp (v.li.).

Winden – Vier rüstige Senioren haben in der Kindertagesstätte mit einem freiwilligen und für die Gemeinde unentgeltlichen Arbeitseinsatz ein neues Spielgerät für Kleinkinder eingebaut.

Um die vorgegeben Sicherheitsabstände und Fallzonen für die Rutschbahn mit Klettermöglichkeit einzuhalten, mussten mehr als 3 Kubikmeter Erde ausgegraben und durch Rheinsand ersetzt werden.

Die Ortsgemeinde Winden bedankt sich ganz herzlich“, so Bürgermeisterei Peter Beutel, der selbst auch zu den Helfern zählte. (pb/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin