Donnerstag, 22. Oktober 2020

Vorlesewettbewerb Wörther Grundschulen: Lotta Jäger und Juliane Kloß sind die Sieger

1. Juni 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Lumi

Wörth – Lotta Jäger von der Dammschule Wörth ist Siegerin des Vorlesewettbewerbs der vier Grundschulen (Büchelberg konnte nicht teilnehmen) der Stadt Wörth bei den dritten Klassen. Bei den vierten Klassen vergab die fünfköpfige Jury am Donnerstag den ersten Preis an Juliane Kloß von der Dorschbergschule.

Bei den Drittklässlern fiel der Jury die Entscheidung nicht leicht, da alle vier Leser aus der St.Nepomuk-Schule Schaidt (Lena Schaaf), der Dorschbergschule Wörth (Lilli Graf) und der gastgebenden Tulla-Schule Maximiliansau (Nicole Blaschke) sowie die spätere Siegerin beim Lesen aus ihrem selbst ausgewählten Buch überzeugt hatten.

Danach war ein unbekannter Text an der Reihe („ZIPPEl, das wirklich wahre Schlossgespenst“ von Alex Rühle), für den die Schüler nacheinander in den Raum kamen. Alle vier Leser hatten die gleiche Textpassage vor sich und mussten die gleichen Verständnisfragen beantworten. Da war dann Lotta die überzeugendste Schülerin. Sie hatte zuerst aus „Die (un)langweiligste Schule der Welt“ von Sabrina J.Kirschner gelesen.

Das gleiche Prozedere gab es bei den vierten Klassen. Hier lag allerdings nach Meinung der Jury Juliane auch schon im ersten Durchgang vor Janto Herzog (Schaidt), Leonie Hofmann (Dammschule) und Angelina Schütze (Tullaschule). Sie hatte aus „Emmi & Einschwein“ von Anna Böhm gelesen. Dieser Eindruck verstärkte sich nach dem Lesen des unbekannten Textes („Die abenteuerliche Reise des Mats Holmberg“ von Erik O.Lindström).

Juliane hatte mit deutlicher Aussprache, sinngemäßer Betonung und angemessenem Lesetempo sowie mit dem Textverständnis die Jury überzeugt.

Der gastgebende Schulleiter Andreas Gensheimer lobte alle teilnehmenden Schüler, die bereits in ihren Klassen und Schulen gewonnen hatten und überreichte allen einen Büchergutschein und eine Urkunde. Der Jury gehörten Lehrer der teilnehmenden Schulen und als Vertreterin der Stadtbücherei Iris Gehrlein an. (lumi)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin