Donnerstag, 13. August 2020

Vogelgrippe: Agrarminister gibt Entwarnung für Weihnachtsgänse

1. Dezember 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU).
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Trotz der jüngsten Entdeckung des Vogelgrippe-Erregers H5N8 in Deutschland gibt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) Entwarnung.

In einem Interview mit „Bild“  erklärte Schmidt, die Bundesbürger müssten sich keine Sorge um den Gänsebraten zum Weihnachtsfest machen. „Ich kann beruhigen: Derzeit zeigen alle Untersuchungen, dass die Gänse und Enten sicher sind“, sagte Schmidt.

Untersuchungen in der Nähe der infizierten Wildenten hätten keine weiteren Fälle ergeben. Aber natürlich prüfe sein Ministerium weiterhin, „wie der betroffene Geflügelbestand infiziert werden konnte“.  (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin