Freitag, 06. August 2021

Unfall auf A65 bei Rohrbach: Anhänger schleudert über Fahrbahn

22. Juni 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße

Foto: Polizei

Rohrbach/A65 – Kurz vor 13 Uhr kam es Dienstagmittag auf der A65 in der Nähe der Anschlussstelle Rohrbach zu einem Verkehrsunfall.

Ein 53 Jahre alter Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger kam bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Laut Polizei hatte er seine Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert.

Durch den Schleudervorgang wurde die Anhängerkupplung abgerissen, der Transporter schleuderte über die gesamte Fahrbahn und kam dann entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Während der Fahrer unverletzt blieb, entstand an seinem Transporter und am Anhänger ein Sachschaden von 10.000 Euro.

Wegen der Bergung des Fahrzeugs musste die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe für über eine Stunde halbseitig gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin