Dienstag, 19. Februar 2019

Thomas-Nast- Verein zeichnet jugendliche Karikaturisten aus

10. April 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Regional

Der 1. Preis ging an Anna-Lena Volz. Sie beschäftigte sich mit der Schulbusbeförderung. Foto: red

 

Landau. Seit Jahrzehnten ehrt der Thomas-Nast-Verein herausragende Karikaturisten mit der Thomas-Nast-Medaille. Der letzte Preisträger war Tomi Ungerer, dem in einer Feierstunde im März der Preis verliehen wurde.
Ausgezeichnet wurden an diesem Abend aber auch jugendliche Karikaturisten aus der Region.
Der Verein hatte erstmals einen Karikaturenwettbewerb für junge Leute ausgeschrieben. Jugendliche sollten in einer zugespitzten Zeichnung aktuelle Missstände verdeutlichen, die ihnen unter den Nägeln brennen.
Der erste Preis ging an Anna-Lena Volz aus Essingen, die treffend die Probleme bei der Schulbusbeförderung auf’s Korn nahm. Sie gewann 200 Euro.
Den zweiten Preis mit je 150 Euro teilten sich Stefania Schuldt aus Landau und Valentin Haselmann aus Siebeldingen , die beide Missstände im schulischen Bereich anprangerten. (red)

Stefania Schuldt hat einen der zweiten Preise mit ihrer Karikatur errungen. Foto: red

Valentin Haselmann hat ebenfalls den zweiten Preis erhalten. Foto: red

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin