Freitag, 29. Mai 2020

Beiträge zum Stichwort ‘ Brandl ’

Rheinbrücke: Gebhart und Brandl fordern Abschluss der Planungen

14. Oktober 2016 | Von

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (beide CDU) fordern die rheinland-pfälzische und baden-württembergische Landesregierung auf, die Planfeststellungsverfahren zum Bau einer zweiten Rheinbrücke jetzt endlich abzuschließen. „Die Verfahren laufen seit 2011 und hätten längst abgeschlossen sein können, wenn die Länder nicht jahrelang verzögert hätten. Der Bund hat seinerseits immer wieder alle
[weiterlesen …]



Anfrage von CDU-Abgeordneten: Regionalzüge im Süden von Rheinland-Pfalz könnten in Zukunft mit Wasserstoff betrieben werden

5. August 2016 | Von

Südpfalz. In einem persönlichen Brief wendeten sich die CDU-Abgeordneten Gebhart, Schneider und Brandl an den ‚Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd’ um zukünftig den Einsatz von emissionsfreien Wasserstoff-Zügen anstatt von Dieselzügen in Rheinland-Pfalz anzuregen und die Vorteile eines solchen Einsatzes zu prüfen. Bereits in der Bus-und Automobilindustrie konnten sich diese Brennstoffzellen bewähren, denn der Antrieb per Brennstoffzelle
[weiterlesen …]



Stadtbahnausfälle bis 2018 möglich: Gebhart und Brandl erneuern Forderung nach zusätzlichen Bahnverbindungen

22. Juli 2016 | Von

Germersheim. Wie aus einem Schreiben der Betreiber der Stadtbahn von Germersheim nach Karlsruhe an den südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart hervorgeht, ist zu befürchten, dass die Zuverlässigkeitsprobleme bis 2018 nicht behoben werden können. Vor diesem Hintergrund erneuern Gebhart und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl ihre Forderung, zusätzliche Stadtbahnzüge der Rhein-Neckar-Linie über Germersheim bis nach Karlsruhe einzubinden.
[weiterlesen …]



Christine Schneider und Martin Brandl in den CDU-Fraktionsvorstand gewählt

12. Mai 2016 | Von

Mainz. Die südpfälzischen Landtagsabgeordneten Martin Brandl und Christine Schneider wurden gestern in den Fraktionsvorstand der CDU-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz gewählt. Auf Vorschlag der Fraktionsvorsitzenden Julia Klöckner wurden die südpfälzischen CDU-Landtagsabgeordneten Christine Schneider und Martin Brandl mit großer Mehrheit in den Vorstand der CDU-Landtagsfraktion gewählt. Der Abgeordnete des Wahlkreises Germersheim, Martin Brandl, wurde zum Parlamentarischen Geschäftsführer der Fraktion
[weiterlesen …]



Südpfälzische CDU-Politiker bekräftigen Forderung nach mehr Polizei

15. April 2016 | Von

Der CDU Arbeitskreis Südpfalz, bestehend aus den Spitzen der drei CDU-Kreisverbände Südliche Weinstraße, Germersheim und Landau hat sich auch in seiner jüngsten Sitzung wieder mit der seiner Meinung nach schlechten Personalsituation bei der Polizei in Rheinland-Pfalz beschäftigt. „Für die derzeitigen Koalitionsverhandlungen fordern wir die Verantwortlichen auf, Taten sprechen zu lassen und zeitnah die Personalstärke der
[weiterlesen …]



Praxisgespräch Mindestlohn der CDU im Mainzer Landtag – dazu Hayn, Brandl und Schneider

5. Februar 2015 | Von

Mainz/SÜW. Die aktuellen Änderungen des Mindestlohngesetzes sorgen für Bedenken in der Praxis. Die CDU-Landtagsfraktion nahm sich am 3. Februar den zahlreichen Sorgen an und lud zum „Praxisgespräch Mindestlohn“. Christine Schneider (CDU) und Martin Brandl (CDU) vertraten die Interesse von Wirtschafts- und Landwirtschaftsunternehmen der Südpfalz. Um eine Diskussion bezüglich der Rechtsänderungen im Lohngesetz zu ermöglichen lud
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin