Mittwoch, 15. Juli 2020

Beiträge zum Stichwort ‘ A65 ’

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen auf der A65

24. März 2017 | Von

Landau Süd. Am 24. März gegen 12.30 Uhr übersah ein 83-jähriger Mann aus Karlsruhe mit seinem Auto das Stauende auf der A 65 in Höhe Landau Süd. Er fuhr ungebremst auf das Fahrzeug eines 59-jährigen Mannes aus dem Landkreis Lörrach auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Lörracher Auto auf das Fahrzeug eines 37-jährigen Mannes
[weiterlesen …]



Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten sorgt für kilometerlangen Stau auf der A 65

16. Oktober 2016 | Von

Landau/A 65. Heute (16. Oktober) fuhr nachmittags eine 96-Jährige aus dem Kreis Germersheim auf der A 65 von Landau in Richtung Neustadt. Kurz vor der Anschlussstelle Landau-Dammheim stockte der Verkehr an der dortigen Baustelle. Die Frau erkannte das zu spät und fuhr ungebremst auf einen vorausfahrenden 51-jährigen Autofahrer aus dem Rhein-Pfalz-Kreis auf. Der schob das
[weiterlesen …]



Über Metallteil gefahren: Verkehrsunfall mit 19 beteiligten Autos auf der A 65

8. September 2016 | Von

Landau/A 65.  Heute (8. September) wurde gegen 6.40 Uhr von mehreren Verkehrsteilnehmern gemeldet, dass sie im Bereich der Anschlussstelle Landau-Zentrum in Fahrtrichtung Karlsruhe über ein Metallteil, das auf der Fahrbahn lag, gefahren sind. 19 Fahrzeuge wurden beschädigt, zehn mussten abgeschleppt werden. Die beschädigten Fahrzeuge standen bis im Bereich der Anschlussstelle Rohrbach und wurden von Polizei
[weiterlesen …]



Auto einer 22-Jährigen brennt auf der A65 lichterloh: 74-Jähriger erleidet Kreislaufkollaps

19. Juli 2016 | Von

Insheim / A 65. Eine 22-Jährige aus dem Landkreis Germersheim fuhr heute Nachmittag mit ihrem Auto auf der A 65 in Richtung Karlsruhe, als ihr Fahrzeug plötzlich stehenblieb und zu qualmen begann. Innerhalb kürzester Zeit brannte das gesamte Fahrzeug lichterloh. Löschversuche von anderen Verkehrsteilnehmern verliefen ergebnislos. Der Brand wurde schließlich von der Feuerwehr Landau, die
[weiterlesen …]



Steinewerfer an der A65 im Bereich Edesheim: Zeugen sollen sich melden

7. April 2016 | Von

Edesheim. Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am 6. April um 13.45 Uhr der Polizei Jugendliche, die Steine von der Autobahnbrücke an der L507 zwischen Edesheim und Grossfischlingen auf die Fahrbahn der BAB 65 und auf vorbeifahrende Fahrzeuge warfen. Ob ein Schaden entstanden ist, ist derzeit noch nicht bekannt. Eventuelle Geschädigte und Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin