SÜW-Eis zum Kreisjubiläum: Kooperationen mit Roberto Eis und Pfälzer Eis

14. März 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Wirtschaft in der Region

Foto: KV SÜW

SÜW – Eisliebhaber können sich freuen: Ab 16. März 2019 gibt es bei Roberto Eis und bei Pfälzer Eis das „SÜW-Eis“ zu kaufen.

Die Eisprofis Roberto Soravia und Simone und Roland Gruschinski beteiligen sich im Rahmen einer Kooperation am Kreisjubiläum und haben neue Eis-Variationen kreiert.

Roberto Eis (Gossersweiler-Stein) und Pfälzer Eis (Pleisweiler-Oberhofen) haben die verschiedenen Eissorten kreiert, die es ab Ende der Woche als „SÜW-Eis“ in den bekannten Eis-Autos von Roberto Eis sowie im Eiscafé von Pfälzer Eis in Pleisweiler-Oberhofen sowie bei ausgewählten Veranstaltungen zu kaufen gibt.

„Wir haben den Profis die Wahl gelassen, welches Eis sie passend zur Südlichen Weinstraße kreieren. So viel sei verraten: Bei Roberto Eis wird es Riesling- und Apfelmus-Eis geben, Pfälzer Eis hat ein dreilagiges Eis kreiert, das in seiner Zusammensetzung variiert, in der alkoholischen Variante aber aus  Dornfeldersahne-, Joghurt- und Schokoladeneis bestehen wird. Wichtig war uns die Verbindung zur Südlichen Weinstraße, sodass bei der alkoholischen Variante natürlich der Wein nicht zu kurz kommen darf. Die warmen Temperaturen können jetzt also kommen“, freut sich Landrat Dietmar Seefeldt als bekennender Eisliebhaber.

Weitere Kooperationen im Jubiläumsjahr

In Zusammenarbeit mit dem Pfälzer Modelabel Palatina Outfitters​ hat der Landkreis eine exklusive SÜW-Kollektion bestehend aus Shirts, Hoodies und Jutebeuteln entworfen. Zum Verkauf steht die gemeinsame Kollektion von Landkreis und Palatina Outfitters mit Pfälzer Mundart und den zur Südlichen Weinstraße passenden Schriftzügen ‚ÄNZICHARDICH‘, ‚Je t’aime‘ und ‚Lust auf SÜW‘ im Onlineshop von Palatina Outfitters unter https://www.palatina-outfitters.de/.

Im Rahmen einer Kooperation beteiligt sich auch die Rebmann Manufaktur am Kreisjubiläum und hat eine „SÜW-Praline“ auf den Markt gebracht, die es in zwei Variationen gibt: Die alkoholfreie Praline ist mit einer Rote-Beeren-Ganache gefüllt, die alkoholische Version überzeugt mit einer Ganache aus Mandellikör. Das neue Logo des Landkreises ist auf den Pralinen erkennbar aufgedruckt.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin