Steinfeld: Wieder Rasen von Sportverein mit Autos beschädigt

17. Januar 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Fotos: Polizei

Steinfeld – Nachdem bereits mutmaßlich in der Nacht vom 15. auf den 16. Januar der Rasenplatz des Sportvereins in Steinfeld mit Fahrzeugen befahren wurde, kam es in der Nacht vom 16. auf den 17. Januar zu einem erneuten Vorfall. 

Zeugen beobachteten zwei Fahrzeuge, die kreisrund auf dem Rasenplatz drifteten und deutliche Spuren im schneebedeckten Untergrund hinterließen. Erst nach Abtauen des Platzes kann beurteilt werden, inwieweit jeweils ein Sachschaden entstanden ist, der sich schnell auf eine vierstellige Summe belaufen kann, so die Polizei.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang auch vor den Gefahren eines bewusst herbeigeführten Kontrollverlusts über das Fahrzeug. Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren und Schadensersatzansprüche drohen.

Die Polizeiinspektion Bad Bergzabern bittet darum, sachdienliche Hinweise zur Identifizierung der Fahrer unter Telefon 06343/9334-0 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin