Donnerstag, 26. November 2020

Stand 26. Oktober: 152 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau, 126 im Kreis Germersheim

26. Oktober 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau

Das Coronavirus wird unter anderem durch Aerosole übertragen.
Bild von PIRO4D auf Pixabay

SÜW/Landau/Kreis Germersheim – Am 26. Oktober 2020 haben sich seit der letzten Meldung am Freitag 28 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Damit sind aktuell 152 mit dem Coronavirus infiziert. 

Im Kreis Germersheim sind es 126 Personen, vier weniger als am Sonntag

Übersicht SÜW/Landau

Insgesamt wurden 446 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 288 Personen sind gesundet. 6 Personen sind verstorben.

Verbandsgemeinde Annweiler: 32 Personen (14 davon gesundet)

Verbandsgemeinde Bad Bergzabern: 46 Personen (15 davon gesundet)

Verbandsgemeinde Edenkoben: 77 Personen (55 davon gesundet, 1 verstorben)

Verbandsgemeinde Herxheim: 43 Personen (29 davon gesundet, 1 verstorben)

Verbandsgemeinde Landau-Land: 37 Personen (25 davon gesundet, 2 verstorben)

Verbandsgemeinde Maikammer: 29 Personen (22 davon gesundet)

Verbandsgemeinde Offenbach: 40 Personen (32 davon gesundet)

Stadt Landau: 142 Personen (96 davon gesundet, 2 verstorben).

Übersicht Kreis Germersheim

  • Derzeit positiv getestete Personen: 126
  • Gesundete Personen: 415
  • Bislang an oder mit Covid-19 verstorbene Personen: 9
    • Gesamtzahl positiv getestete Personen (seit Ausbruch): 550

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin