Samstag, 16. November 2019

Speyer: Verkehrsunfall mit schwer verletztem 17-Jährigen – Gaffer versammeln sich

12. Juni 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
DRK-Rettungswagen

Symbolbild: pfalz-express.de

Speyer – Ein schwere Unfall hat sich Dienstagmittag  Fliegerweg ereigenet.

Ein Lkw parkte zunächst am rechten Fahrbahnrand und fuhr von dort aus an. Während des Anfahrens versuchte ein 17-Jähriger, auf die Ladefläche des Lastwagens zu klettern. Das misslang, der 17-Jährige stürzte unter den Lkw.

Am Boden liegend wurden seine Beine vom hinteren Zwillingsreifen des Lkw überrollt. Der schwer, jedoch nicht lebensgefährlich verletzte 17-Jährige wurde vom Rettungsdienst umgehend in eine Klinik nach Ludwigshafen gebracht.

„Bedauerlicherweise fanden sich während der Unfallaufnahme an der Unfallstelle mehrere Gaffer ein“, kritisiert die Polizei. Der Verletzte habe mit von der Feuerwehr gehaltenen Decken abgeschirmt werden müssen. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin