Sonntag, 07. August 2022

SEO: Wie funktioniert das eigentlich?

5. Oktober 2021 | Kategorie: Computer & Internet, Dienstleistungen, Ratgeber

Bild von Free-Photos auf Pixabay

Die Abkürzung SEO ist englischen Ursprungs und steht für Search Engine Optimization. SEO oder Suchmaschinenoptimierung beinhaltet alle Maßnahmen und Strategien, um für relevante Suchbegriffe (Keywords) oder Themen mit relevanten Seiten auf bestmöglichen Positionen in den Suchergebnissen bei Google und Co. vertreten zu sein.

In der traditionellen Suchmaschinenoptimierung wird zwischen Offpage-SEO und Onpage-SEO unterschieden.

Welche Ziele hat die Suchmaschinenoptimierung?

Ziel der Suchmaschinenoptimierung ist es nicht nur, dass Inhalte möglichst gut in den Suchergebnissen ranken. SEO hat in erster Linie das Ziel, präzise Ergebnisse zu relevanten Suchanfragen zu liefern und in den entsprechenden Suchmaschinen möglichst prominent vertreten zu sein. Diese Suchmaschinen können neben Google auch Anbieter wie Yahoo oder Bing sein. Darüber hinaus kommen SEO-Maßnahmen immer öfter bei spezialisierten Suchmaschinen wie Indeed oder Amazon zum Einsatz.

Die Darstellung des Text-Snippets, der im Rahmen der Suche in den Suchergebnissen angezeigt wird, soll Nutzer zu einem Klick auf das jeweilige Ergebnis animieren. Dabei muss die Erwartung des Nutzers hinsichtlich der inhaltlichen Übereinstimmung zwischen Suchbegriff und Suchtreffer möglichst gut erfüllt werden.

Was sind die Teilbereiche der Suchmaschinenoptimierung?

Bei relevanten Suchmaschinen handelt es sich nicht ausschließlich um Google oder Bing. Denn neben dem Hauptindex von Google sind für die Suchmaschinenoptimierung auch vertikale Suchdienste wie Google Maps und Google Fotos relevant. Aber auch die Optimierung für spezielle Suchsysteme wie Amazon, YouTube oder SlideShare können für die SEO-Strategie von Bedeutung sein. Aus diesem Grund findet im Bereich der Suchmaschinenoptimierung eine immer stärkere Spezialisierung statt:

  • Linkbuilding: Wie hier berichtet wird, handelt es sich bei Linkbuilding um einen Prozess, bei dem themenrelevante Websites auf Ihre eigene Webpräsenz verlinken. SEO-Techniken werden im Rahmen von Linkbuilding eingesetzt, um die Platzierung einer Website bei Google und Co. zu optimieren.
  • Local-SEO: Hier geht es in erster Linie darum, die lokale Sichtbarkeit von Unternehmen zu optimieren. Im Zentrum aller SEO-Maßnahmen steht hier die Optimierung des lokalen Google My Business Eintrags.
  • Foto-SEO: In diesem Bereich wird das Ziel verfolgt, durch die Optimierung von Bildmaterial eine bessere Position in der Google-Foto-Suche zu erreichen.
  • YouTube-SEO: Der Videodienst YouTube ist neben Google und Bing eine der größten Suchmaschinen.
  • Bing-SEO: Auch wenn die Microsoft-Suchmaschine in Deutschland einen relativ geringen Marktanteil hat, ist es dennoch sinnvoll, Webinhalte für Bing zu optimieren.

Warum ist Suchmaschinenoptimierung so wichtig?

SEO-Methoden nehmen im modernen Onlinemarketing eine zentrale Rolle ein. Im Folgenden gehen wir auf 4 Gründe ein, warum SEO für alle Unternehmen wichtig ist, die im Internet erfolgreich sein möchten

  • Mehr Nutzer: Suchmaschinen sind für viele Unternehmen der wichtigste Kanal zur Gewinnung von Nutzern für die eigene Webpräsenz.
  • Bessere Konversionsraten: Nutzer, die über Google und Co. auf Ihre Website weitergeleitet werden, haben oft eine höhere Motivation, auf Ihrer Webpräsenz die gewünschte Aktion (Konversion) durchzuführen.
  • Gewinn von Neukunden: Für viele Unternehmen stellen Suchmaschinen die wichtigste Quelle dar, um über Suchanfragen Nutzer auf die eigene Website weiterzuleiten. Demzufolge ist SEO der wichtigste Kanal zur Neukundengewinnung.
  • Höherer Reichweite: Eine gute Suchmaschinenoptimierung führt in der Regel auch zu nachhaltigen Sitzungen. So ist beispielsweise eine einmal erreichte Position in den Suchergebnissen zu bestimmten Keywords oft sehr stabil, insofern die SEO-Maßnahmen nachhaltig und nutzerorientiert implementiert wurden.

Fazit

Suchmaschinenoptimierung ist mehr als gutes Ranking und stellt im Rahmen des World Wide Web einen der bedeutendsten Marketingkanäle dar. Eine nachhaltige SEO-Strategie führt nicht nur zu besseren Webseiten, sondern auch zu höheren Konversionsraten von Nutzern.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen