Dienstag, 23. Juli 2024

Schwindelanfall führt zu schwerem Verkehrsunfall nahe Steinfeld: Drei Fahrzeuge und vier Verletzte

13. Juni 2024 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: Polizei

Steinfeld – Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße 546 nahe Steinfeld wurden am Donnerstagnachmittag vier Personen verletzt.

Nach Angaben der Polizei verlor ein 80-jähriger Hyundai-Fahrer gegen 14:35 Uhr aufgrund eines Schwindelanfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit einem Mercedes und einem Dacia, die von einem 75-jährigen bzw. einem 60-jährigen Mann gesteuert wurden.

Die Verletzten wurden umgehend von Rettungskräften versorgt und in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Die beteiligten Fahrzeuge erlitten Totalschaden und mussten abgeschleppt werden, was zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen führte. (cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen