Donnerstag, 20. Juni 2024

Schwerer Verkehrsunfall bei Bad Dürkheim: Ein Toter und ein Schwerverletzter

23. Mai 2024 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Foto (Archiv): Pfalz-Express

Bad Dürkheim – Am 23. Mai 2024 ereignete sich gegen 15:30 Uhr auf der B37 zwischen dem Gewerbegebiet Bruch und dem Übergang zur A650 ein schwerer Verkehrsunfall.

Nach ersten Erkenntnissen kollidierte ein VW Touran, der in Fahrtrichtung Bad Dürkheim unterwegs war, mit einem entgegenkommenden Audi TT.

Der 54-jährige Fahrer des Audi verstarb noch an der Unfallstelle, während der 30-jährige Fahrer des VW schwer verletzt wurde. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die B37 musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen