Sonntag, 23. Februar 2020

Schwerer Unfall bei Oberotterbach: Motorradfahrer zu schnell unterwegs – Zusammenstoß mit Golf

23. September 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Quelle: Polizei

Oberotterbach – Am 22. September war gegen 17 Uhr ein 34-jähriger Motorradfahrer aus Frankreich auf der B 38  in Richtung Schweigen-Rechtenbach unterwegs.

In einer Kurve kurz nach dem Ortsausgang kam der Hondafahrer, der laut Polizei zu schnell unterwegs war, von der Fahrbahn ab und stieß frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf zusammen.

Der Motorradfahrer wurde von der Maschine geschleudert und stürzte zu Boden. Bei dem Aufprall verletzte sich der Mann schwer – er musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Ludwigshafen gebracht werden.

Das Motorrad wurde total beschädigt, am Golf entstand ebenfalls erheblicher Sachschaden. Der Gesamtschaden dürfte bei 10.000 Euro liegen.

Die B 38 war über 90 Minuten nur einseitig befahrbar. Wegen der ausgetretenen Flüssigkeiten wurden die Straßenmeisterei Annweiler hinzugezogen. Die Fahrbahn musste von einem Reinigungsunternehmen gesäubert werden. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin