Schwegenheim: Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

23. März 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild pfalz-express.de

Schwegenheim  – Zwei schwer – und eine leichtverletzte Person gab es bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagmorgen auf der Landstraße zwischen Harthausen und Schwegenheim ereignet hat.

Aus einer Fahrzeugkolonne heraus wollte ein Motorradfahrer mit Sozia überholen. Gleichzeitig wollte das auch eine vor ihm fahrende Mercedes-Fahrerin, die den Motorradfahrer beim Ausscheren übersah und erwischte.

Das Motorrad stürzte um, Fahrer und Sozia zogen sich schwere Verletzungen zu und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin wurde mit einem Schock in eine nahegelegene Klinik eingeliefert.

Am Motorrad entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Für die Bergungsmaßnahmen musste die L 537 für 30 Minuten voll gesperrt werden.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer 07274 – 958-0 oder per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin