Sonntag, 28. Februar 2021

Schuldig – Schweizer Bank wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung verurteilt

5. März 2013 | Kategorie: Wirtschaft

Das Bankhaus Wegelin & Co. in St. Gallen. Bild: Wegelin & Co. – per OTRS

New York – Ein New Yorker Gericht hat die älteste Schweizer Bank Wegelin & Co wie erwartet wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung zur Zahlung von insgesamt 74 Millionen Dollar verurteilt.

Wie die Bundesstaatsanwaltschaft in Manhattan mitteilte, sei es erste Mal, dass eine ausländische Bank in einem solchen Fall in den Vereinigten Staaten verurteilt wurde. Die Summe setzt sich aus Strafe, Schadenersatz für entgangene Steuereinnahmen sowie der Abschöpfung erzielter Gewinne zusammen. Wegelin & Co hatte sich zuvor bereits der Beihilfe zur Steuerhinterziehung für schuldig bekannt. Insgesamt wurden mehr als 1,2 Milliarden Dollar am US-amerikanischen Fiskus vorbei geschleust. (dts Nachrichtenagentur)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin