Samstag, 31. Juli 2021

Sarkozy kündigt Kandidatur für Präsidentschaftswahl 2017 an

22. August 2016 | Kategorie: Nachrichten, Politik Ausland, Weltgeschehen
Nicolas Sarkozy bereitet sein Comeback vor. Foto: dts Nachrichtenagentur

Nicolas Sarkozy bereitet sein Comeback vor.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Paris  – Der ehemalige französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy will 2017 wieder für dieses Amt kandidieren.

Das teilte er am Montag in den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter mit. Gleichzeitig kündigte er sein am Mittwoch erscheinendes Buch „Tout pour la France“ an, in dem er seine Beweggründe für eine erneute Präsidentschafts-Kandidatur näher erläutert.

Sarkozy war von 2007 bis 2012 Staatspräsident Frankreichs. 2012 verlor er die Präsidentschaftswahl gegen François Hollande, den Kandidaten der Parti socialiste (PS).

Die Präsidentschaftswahl 2017 wird am 23. April 2017 stattfinden, eine mögliche Stichwahl wäre am 7. Mai 2017. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin