Montag, 12. April 2021

Rheinzabern: Schwind und Zor stellen sich vor – Kunst trifft Politik

27. März 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional
V.li.: Uwe Schwind, Nicole Zor und Landtagsabgeordnete Barbara Schleicher-Rothmund.

V.li.: Uwe Schwind, Nicole Zor und Landtagsabgeordnete Barbara Schleicher-Rothmund.

Rheinzabern – Am vergangen Wochenende hat die SPD Rheinzabern gezeigt, dass Politik auch richtig Spaß machen kann.

Im Kleinen Kulturzentrum hatte zu den anstehenden Wahlen am 14. Mai die SPD-Landratskandidatin für den Kreis Germersheim, Nicole Zor, und Uwe Schwind, amtierender Verbandsbürgermeister, ihre Ideen vorgestellt. Musik gab´s gleich dazu: Der bekannte Musiker Knut Maurer begleitete am Flügel Liedermacher Rainer Markus Wimmer.

Bei ihrer Vorstellung ging Unternehmerin Nicole Zor (Fa. Epos, Wörth) auf ihre Vorstellungen und aus ihrer Sicht notwendigen Veränderungen für den Kreis Germersheim ein.

Uwe Schwind berichtete über seine bisherige Arbeit als Bürgermeister der Verbandgemeinde Jockgrim. Gerade im Bereich der Bildung sei viel erreicht worden, so seine Worte. Es stünden noch sehr wichtige Themen für die Verbandsgemeinde auf seiner Agenda. Als Beispiel nannte er den Ausbau der erneuerbaren Energie in der Verbandsgemeinde. Es sei stets seine Maxime, eine Koalition mit den Bürgern einzugehen, so Schwind.

In seiner Rede ging Schwind auch auf den Hoffnungsträger der Bundes-SPD, Bundeskanzlerkandidaten Martin Schulz, ein: „Von der Bundes-SPD geht derzeit eine positive Ausstrahlung aus, wie wir sie selten erlebt haben.“

Bernd Weber, Vorsitzender der SPD Rheinzabern und Moderator des Abends, war zufrieden: „Von den Besuchern waren durchweg positive Stimmen  zu hören – sowohl für die Künstler als auch für die Kandidaten. Das Publikum war von der sympathischen Landratskandidatin mehr als begeistert.“ (mk/red)

Nicole Zor, Uwe Schwind, Rheinzabern, SPD

Nicole Zor

Uwe Schwind, VG Jockgrim

Knut Maurer, Rainer Markus Wimmer

SPD, Rheinzabern, Schwind, Zor, Weber . BSR

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin