Mittwoch, 23. September 2020

Raubüberfall auf Edesheimer Tankstelle: Zeugen dringend gesucht

18. Februar 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Die Edenkobener Polizei bittet um Zeugenhinweise eines Überfalls auf eine Edesheimer Tankstelle.
Foto: dts nachrichtenagentur

Edesheim. Am Montag, 17.02.14, gegen 21:55 Uhr betrat ein maskierter, südländisch aussehender Mann im Alter zwischen 20 und 30 Jahren den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Staatsstraße in Edesheim und forderte unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe von der alleine anwesenden Kassiererin das Geld.

Mit seiner Beute im dreistelligen Bereich verließ der Täter, der einen Oberlippenbart trug, die Tankstelle in Richtung Landau. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Landau oder bei der Polizei Edenkoben zu melden. Polizeiinspektion Edenkoben, Telefon 06323 9550. (pi-edenkoben)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin