Freitag, 29. Mai 2020

Polizeikontrolle im Ostpark: Mit Betäubungsmitteln am Schwanenweiher unterwegs

26. September 2016 | 2 Kommentare | Kategorie: Landau
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Am Samstagabend wurden im Ostpark fünf Personen kontrolliert. Die Männer im Alter von 19 bis 29 Jahren stammten aus Ostafrika, wohnten allerdings nicht in Landau, sondern kamen aus Umlandgemeinden.

Bei einem der Männer konnte Marihuanageruch wahrgenommen werden. Bei ihm konnten bei der anschließenden Durchsuchung BTM -typische Gegenstände gefunden und sichergestellt werden. Ein
Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

2 Kommentare auf "Polizeikontrolle im Ostpark: Mit Betäubungsmitteln am Schwanenweiher unterwegs"

  1. Alfred Neumann sagt:

    Bleibt nur zu hoffen, das die Stadt/diePolizei/das Ordnungsamt endlich den Ernst der Lage erkennt und entsprechend handelt.

    Zustände wie in Mannheim möchte ich als Landauer mit Kindern hier nicht erleben.
    Siehe Google Suchbegriff: rhein neckar blog neckarpromenade

  2. JohnnyB sagt:

    Keine Panik, das ist alles nur multikulturelle Bereicherung!!!

Directory powered by Business Directory Plugin