Freitag, 03. April 2020

Pfälzerwald-Verein Schaidt: Wanderung am 25. März von Schweigen nach Wissembourg und zurück

14. März 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Pfalz-Express

„Hey Frauen – lasst uns wandern“, heißt es vom Pfälzerwald-Verein Schaidt.

Am Mittwoch, 25. März, wird in den Frühling gewandert. Das Angebot des Pfälzerwald-Vereins Schaidt richtet sich an Frauen 50+, die gerne in Gesellschaft wandern, die Landschaft genießen, und von Natur bis Geschichte an den besonderen Punkten am Wegesrand interessiert sind.

Denn das Deutsch-Französischen Grenzgebiet von Schweigen über das Chateau St. Paul, das Gut Langenberg und Germanshof bis Wissembourg und zurück nach Schweigen wird viele Eindrücke und wunderbare Ausblicke bieten.

Der  wird nach einem guten Start 2019 auch dieses Jahr weitere Mittwochs-Wanderungen für Frauen anbieten – (nachdem dies viele Männer-Wandergruppen bereits vormachen).

Die Wegstrecke ist insgesamt ist ca.12 Kilometer mit Einkehr. Große Höhenanstiege sind nicht zu bewältigen. Anmeldung (max. 20 Teilnehmerinnen) ist erforderlich. Treffpunkt ist am 25.3. um 10 Uhr am Parkplatz Bahnhof Schaidt (Richtung Dierbach); hier werden Fahrgemeinschaften nach Schweigen gebildet.

Infos:

Homepage www.pwv-schaidt.de

Rückfragen an: e.rinck@t-online.de, Tel.: 06340 5455 oder

Anmeldung an: grinck@t-online.de, Tel: 06340 772

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin