Sonntag, 01. August 2021

Finde den Stein: Pfälzerwald-Verein Hauenstein veranstaltet Suchspiel

29. April 2021 | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Einer der „besonderen Orte“ entlang der Wanderwege um
Hauenstein: Ausblick vom ehemaligen Steinbruch im Nächstental, wo das
Mauerwerk der Christkönigkirche (Doppeltürme, Weihe August 1933)
gewonnen wurde.
Foto: W. G. Stähle (Tele-Aufnahme)

Hauenstein (Südwestpfalz). Im Pfälzerwald rund um Hauenstein (Ortsgemeinde) wird von Mai bis Oktober dieses Jahres jeweils am Monatsanfang ein großer, bunt bemalter Stein deponiert, den es zu finden gilt.

Mit dieser Aktion will der örtliche Pfälzerwald-Verein an die schönsten Orte rund um den Luftkurort führen und zum Bewegen animieren. Am 1. Mai geht’s los.

Egal ob Jung oder Alt, alle können mitmachen. Wer loszieht und die Augen offen hält, wird sicher belohnt. Wer einen Stein gefunden hat, schickt ein Beweisfoto an T.Keiser@LSB-Rlp.de oder per WhatsApp an: 0178/732.8692.

Damit die Fotos zugeordnet sowie Gewinner benachrichtigt werden können, wird um Angabe von Name und E-Mail-Adresse gebeten. Einsendungen sind bis Ende Oktober möglich.
Wer mindestens fünf der sechs Steine gefunden und sich mit Fotos registriert hat, kann tolle Preise gewinnen. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Jeden Monat kann ein neuer der von den Kindern der Grundschule und der Kindergärten in Hauenstein bemalten Steine gefunden werden. Auf dem jeweiligen Exemplar steht deutlich „FINDE DEN STEIN“, der somit nicht mit anderen zu verwechseln ist. An welchem der „ganz besonderen Orte“ ein bunter Stein ausgelegt ist, ist jeweils zum Monatsanfang auf der Internetseite www.PWV-Hauenstein.de zu erfahren sowie im örtlichen Amtsblatt „Hauensteiner Bote“.

Organisiert und betreut wird diese Aktion von der Jungen Familie des Pfälzerwald-Vereins Hauenstein in Kooperation mit der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“.

Weitere Info im Internet: www.Land-in-Bewegung.Rlp.de (Landesinitiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“)
Kontakt: Tina und Esther Keiser, E-Mail: T.Keiser@LSB-Rlp.de oder E.Keiser@PWV-Hauenstein.de
Stichwort „Junge Familie“: Organisiert in „normalen Zeiten“ unter anderem kinderwagentaugliche Wanderungen, Grill-Treffen oder Basteln. Gäste sind willkommen. (Internet: www.PWV-Hauenstein.de, E-Mail: E.Keiser@PWV-Hauenstein.de) (Werner G. Stähle)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin