Sonntag, 18. April 2021

NORMA-Parkplatz in Neustadt: Fußgängerin angefahren – Zeugen gesucht

21. Oktober 2018 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Symbolbild: Pfalz-Express

Neustadt/Weinstraße – Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht kam es am Samstagmittag (20. Oktober) um 15.45 Uhr auf dem NORMA-Parkplatz in der Gimmeldinger Straße.

Dort wurde eine 93-jährige Frau, die mit ihrem Rollator unterwegs war, von einem Auto berührt, sodass sie stürzte.

Der Autofahrer habe sich danach von der Unfallstelle entfernt ohne sich um die Frau zu kümmern.

Die Geschädigte konnte nur vage Angaben zum Fahrzeug und Unfallhergang machen. Ob der Fahrer den Unfall überhaupt bemerkte, ist nicht bekannt.

Bei dem Fahrzeug soll es sich um ein graues Auto, ähnlich eines VW-Käfers, handeln. Die Frau erlitt durch den Sturz einen Beinbruch.

Da der Einkaufsmarkt stark frequentiert war, bittet die Polizei Neustadt um Zeugenhinweise. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin