Dienstag, 19. Februar 2019

Neue Umzugsstrecke für Germersheimer Faschingsumzug

11. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto (Archiv): Pfalz-Express

Germersheim – In diesem Jahr beschreitet der Karnevalverein „Die Rhoischnooke“ 1960 e.V. beim Faschingsumzug in Germersheim sprichwörtlich neue Wege.

Nachdem sich der Verein in den vergangenen Jahren wegen der Baumaßnahmen rund um die neuen Stadträume am Paradeplatz immer wieder neue orientieren musste und es in Folge zu teils sehr engen Passagen im Zugverlauf kam, hat man sich nun seitens des Vereins in diesem Jahr für eine neue und zugleich etwas längere Wegstrecke ausgesprochen.

Die Aufstellung erfolgt demnach in der August-Keiler-Straße zwischen dem Kreisel an der Richard-von-Weizsäcker-Realschule plus und der Einmündung zur Ritter-von-Schmauß-Straße. Der Kontrollpunkt mit Ausgabe der Zugnummern wird sich in Höhe der Kreiselausfahrt befinden. Von der Ritter-von-Schmauß-Straße zieht der Umzug dann vorbei am Weisenburger Tor und entlang des Paradeplatzes weiter in die Hauptstraße.

Von dort biegt der Zug in die Marktstraße, wo er entgegen der Einbahnstraßenregelung in die Klosterstraße weiterzieht. Nach einem kurzen Stück durch die Straße „An Fronte Beckers“ lenkt der Zug dann schließlich in die Straße „An der Hochschule“ ein und folgt dieser bis zum Ende. Die Auflösung erfolgt im Anschluss in der Zeppelinstraße.

Die Marktstraße soll sich im diesjährigen Zugverlauf übrigens auf Wunsch des Karnevalvereins in eine familienfreundliche Festmeile verwandeln, wo gerade Familien mit kleinen Kindern etwas abseits des großen Trubels auf ihre Kosten kommen können. Der Karnevalverein bittet alle Anlieger an der neuen Umzugsstrecke, durch kräftigen Straßenfasching den Zug zu begrüßen und zu unterstützen.

Es hat sich bereits eine respektable Anzahl an mitwirkenden Gruppen angemeldet, so dass der Karnevalverein in seinen derzeitigen Prognosen von einem stattlichen und für die Rheinstadt durchaus repräsentativen Umzug ausgeht. Im Anschluss an den Umzug findet auch wieder der traditionelle Ausklang mit Kehraus bei freiem Eintritt auf dem Tournuser-Platz statt.

Falls noch interessierte Gruppen oder Vereine an dem Faschingsumzug in Germersheim teilnehmen möchten, können sich diese gerne direkt über die Homepage des Karnevalvereins (www.rhoischnooke.de) anmelden.

Faschingsumzug Germersheim, am 2. März ab 13.01 Uhr. 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin