Montag, 21. Oktober 2019

VR Bank Südpfalz spendet 1.000 Euro für Gardekostüme der Germersheimer „Rhoischnooke“

13. November 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Tanja Treiling, Regionaldirektorin der VR Bank Südpfalz (links), überreicht den symbolischen Scheck über 1.000 Euro an den ersten Vorsitzenden des Karnevalvereins „Die Rhoischnooke“ Germersheim Michael Butz. Stolz präsentiert die Juniorengarde vor dem Elferrat ihre neuen Kostüme.
Foto: VR Bank

Germersheim – Mit 1.000 Euro beteiligte sich die VR Bank Südpfalz bei der Anschaffung neuer Gardekostüme des Karnevalvereins „Die Rhoischnooke“ Germersheim.

Rechtzeitig zur Kampagne 2013/2014 haben die Germersheimer Narren alle Garden neu eingekleidet. Stolz präsentierte die Juniorengarde zum Auftakt der fünften Jahreszeit ihre Kostüme in der Niederlassung der VR Bank Südpfalz in Germersheim, wo Regionaldirektorin Tanja Treiling an den ersten Vorsitzenden des Vereins Michael Butz den symbolischen Scheck überreichte.

Treiling nutzte die Gelegenheit, dem Verein nochmals für seine tatkräftige Unterstützung an den VR-Weintagen zu danken, und entließ den närrischen Trupp zum Sturm auf das Germersheimer Rathaus. (red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin