Freitag, 18. Oktober 2019

Neuburg: Strohballen brennen – Stall mit Rindern in Gefahr

27. Juli 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: dts Nachrichtenagentur

Neuburg – Am Donnerstagabend brannten auf einem Bauernhof 19 Strohrundballen, die auf einen Anhänger geladen waren.

Der Anhänger stand direkt neben einem Stall mit 20 Rindern. Die Freiwillige Feuerwehr Hagenbach löschte das Feuer. Der Stall und der Anhänger erlitten nur geringe Schäden. Zur Brandursache kann die Polizei derzeit noch keine Angaben machen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise: Wer war zur Tatzeit im Bereich der Gartenstraße und hat dort Beobachtungen gemacht? Sind Ihnen Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341 – 287 0 oder per E-Mail an kilandau@polizei.rlp.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin