Donnerstag, 02. April 2020

Maximiliansau: „S`Buchlädel“ –Aktion: Wieder Backen für die Wörther Tafel

27. Januar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Kuchenparadies vor dem "Buchlädl" im Maxi-Center.  Fotos: v. privat

Kuchenparadies vor dem „Buchlädl“ im Maxi-Center.
Fotos: v. privat

Maximiliansau – Nach einem Jahr Pause, in dem die Inhaberin des Buchlädels im Maximiliancenter, Sandra Nagel, zu Ostern der Wörther Tafel 200 Tafeln Schokolade schenkte, will das Geschäfts-Team 2016 wieder mit der vierten Backaktion die Wörther Tafel unterstützen.

Alle, die gerne backen und damit Gutes tun wollen, können sich ab Samstag, 30. Januar im Buchlädel kostenlos ein Backbuch abholen – solange der Vorrat reicht.

Als Gegenleistung können 20. Februar dort ab 10 Uhr Kuchenspenden abgegeben werden. Natürlich können auch Kuchen und andere leckere Kleinigkeiten gebracht werden, ohne dass man sich vorher ein Backbuch geholt hat.

„Diese Spender sollten aber vorher unbedingt Bescheid geben, damit wir platztechnisch gerüstet sind“ bittet die Inhaberin.

Am 20. Februar gibt es dann vor der Buchhandlung ein großes Kuchenbuffet zum Schlemmen vor Ort oder zum Mitnehmen. Dazu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.

Der Erlös der Aktion geht wieder komplett an die Wörther Tafel.

„ Sofort nachdem wir das erste Plakat ausgehängt hatten, kamen Kunden in den Laden und haben nach der Aktion gefragt. Das freut uns sehr. Jeder, der mit uns gemeinsam Gutes tun will, ist herzlich willkommen“ sieht Nagel erwartungsvoll der Aktion entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin