Samstag, 25. Mai 2019

Maximiliansau: Einbrecher in protestantischer Kirchengemeinde lassen sich Wein und Wodka schmecken

24. April 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Maximiliansau – Vom 22. auf den 23. April hebelten Unbekannte eine Terrassentür am Gebäude der protestantischen Kirchengemeinde auf und gelangten so hinein.

Aus einer Vorratskammer wurden mehrere Flaschen Wein, Sekt und Wodka gestohlen. Auf dem gegenüberliegenden Schulgelände fand die Polizei Glassplitter einer Wodkaflasche und vermutet, dass das Diebesgut dort verköstigt wurde.

Der Sach- und Diebstahlschaden beläuft sich auf etwa 600 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wörth. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin