Montag, 23. September 2019

Jockgrim: Mutig – Frau verfolgt Einbrecher

19. August 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Polizei

Jockgrim – Couragiert hat die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Daimlerstraße am Samstagabend gegen 23.30 reagiert, als sie nach Hause kam und auf einen Einbrecht traf.

Nach Polizeiangaben hatte sie „Sichtkontakt“ zu dem Einbrecher. Der sprang dann aus einem Fenster sprang und lief in Richtung Bürgerpark davon. Die Frau nahm die Verfolgung auf, verlor den verlor den jungen Mann aber nach kurzer Zeit aus den Augen.

Sie beschrieb ihn als etwa 18 bis 20 Jahre alt, mit kurzen schwarzen Haaren, Undercut und schmalem Gesicht. Er trug eine rot karierte Jacke.

Eine Fahndung der Polizei in der Umgebung verlief erfolglos. Bei der Tatortaufnahme wurde festgestellt, dass der Täter über ein Kellerfenster gewaltsam in das Anwesen eingedrungen war. Er stahl Schmuck und Bargeld.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Wörth erbeten.

Polizeiinspektion Wörth
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin