Freitag, 18. Oktober 2019

Maimarkt Landau: Polizei meldet aggressive Stimmung und Schlägerei am Eröffnungstag

28. April 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Der Landauer Maimarkt ist ein schönes Familienfest. Leider wurde die gute Stimmung am Eröffnungstag durch Ausschreitungen getrübt. Foto: Ahme

 

Landau. Die Polizei (PI Landau) meldet gleich zu Beginn des Maimarktes eine unschöne Begebenheit.

Am 27.04.2013 kam es gegen 22.43 Uhr zu Streitigkeiten auf dem Maimarktgelände in Landau. Im Bereich der Bühne beim Weindorf hatte sich eine größere Menschentraube gebildet in der sich die Beteiligten bereits lautstark und aggressiv stießen.

Bei Eintreffen der Beamten versuchte einer der Beteiligten, ein 26-jähriger Mann aus dem Kreis Südliche Weinstraße, mit der Faust nach einer schlichtenden Beamtin zu schlagen. Er konnte schließlich überwältigt werden, auf ihn kommt eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung zu.
Mehrere Festbesucher versuchten die Amtshandlungen zu stören, es mussten diverse Platzverweise ausgesprochen werden. Insgesamt war die Stimmung vor Ort äußerst aggressiv.

Im Vorfeld war es bereits zu verschiedenen Körperverletzungen unter den Beteiligten gekommen.(pi-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin