Dienstag, 21. September 2021

„Madagascar“ der Südpfalzlerchen in Herxheim: Wenn Tiere auf der Rennbahn tanzen

12. September 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kultur, Veranstaltungen, Veranstaltungstipps

Foto: Südpfalzlerchen

Herxheim – Der Kinder- und Jugendchor Südpfalzlerchen bringt vom 1. bis 3. Oktober vor der Haupttribüne der Rennbahn das Musical „Madagascar – ein musikalisches Abenteuer“ auf die Bühne.

Das Stück geht auf die gleichnamigen Zeichentrickfilme zurück und erzählt die abenteuerliche Reise von neun Zootieren aus New York, die durch kuriose Umstände nach Afrika verschifft werden und auf Madagaskar stranden, wo sie mit Wildnis und dem Lemuren-König Julien konfrontiert werden. Bevor am Ende der humorvollen Geschichte um Freundschaft und Freiheit alle zum Hit „I like to move it“ die Hüften schwingen, stehen rund 60 Minuten Action, Tanz und Gesang auf dem Programm.

Corona bedingt waren die Vorbereitungen schwierig. Monatelang konnte man sich nur per Videokonferenz treffen – digital fanden Chorproben mit Leiterin Eva-Maria Ruppert, Stimmbildung mit Gesangspädagogin Bettina Baumann und Tanzübungen mit Choreografin Katharina Bakhtari statt. Erst im Juni konnte Regisseurin Carmen Lutz mit Schauspielproben beginnen.

Am Ende der Sommerferien fand im Hof der Grundschule eine Chorwoche statt, bei der Musik, Tanz und Schauspiel erstmals zusammen einstudiert wurden. Neben vielen Proben standen Spiele und Ausflüge auf dem Plan – unter anderem fuhr die Gruppe in den Landauer Zoo, um die tierischen Vorbilder zu studieren. Improvisationsübungen sorgten für Spaß und stärkten die Flexibilität. „Wir sind gut vorangekommen – die Gruppe ist zusammengewachsen und hat Verantwortung übernommen“, erzählt Eva-Maria Ruppert. Wegen Corona finden die Aufführungen nicht wie sonst in der Festhalle, sondern im Waldstadion statt, wo vor der Tribüne eine überdachte Bühne errichtet wird.

Die Produktion wird unter anderem durch das Land Rheinland-Pfalz, die Glücksspirale, das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das Aktionsprogramm „Aufholpaket“ und die Deutsche Chorjugend unterstützt. Premiere ist am 1. Oktober um 19 Uhr; weitere Aufführungen finden am 2. Oktober um 15 und 18 Uhr sowie am 3. Oktober um 16.30 Uhr statt.

Info

Karten gibt es bei Regina Müller (Obere Hauptstraße 5, Herxheim) oder bei den Südpfalzlerchen, Telefon 01 57 50 71 40 36, E-Mail info@suedpfalzlerchen.de. Die Tickets kosten im Vorverkauf für Erwachsene 15, ermäßigt 12 und für Kinder bis 14 Jahren 8 Euro (Abendkasse: Erwachsene 19, ermäßigt 15, Kinder 10 Euro). Für Besucher über 12 Jahren gilt die 3-G-Regel.

Näheres auf www.suedpfalzlerchen.de/aktuelles im Internet.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin