Sonntag, 02. Oktober 2022

Landau: Polizist rettet Fünfjährigen vom Dach

16. August 2022 | Kategorie: Landau

Landau von oben.
Archivfoto: Pfalz-Express

Polizeibeamte retteten am Dienstagmorgen ein fünfjähriges Kind vom Dach eines Mehrfamilienhauses in der Schneiderstraße.

Der Junge war über ein Fenster auf das Dach geklettert. Schließlich saß er in einer Höhe von rund acht Metern an der Dachkante fest und schaffte es nicht mehr selbst zurück in die Wohnung.

Ein Polizeibeamte traten die Tür ein, ein Beamter kletterte aus dem Dachfenster und zog den Jungen zurück in die Wohnung. Kurze Zeit später kam die Mutter des Jungen nach Hause. Sie war einkaufen gegangen, als der Junge und seine jüngeren Geschwister noch schliefen. Warum der Junge aus dem Dachfenster kletterte, konnte nicht geklärt werden.

Ein weiterer Vorfall auf einem Dach in Landau hatte sich in der Nacht ereignet. Dort war ein Jugendlicher vom Dach gestürzt

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen