Mittwoch, 22. September 2021

Landau-Dammheim: MdB Gebhart unterstützt Bahnhaltepunkt

27. Juli 2021 | Kategorie: Landau

Dr. Thomas Gebhart
Foto: Rolf H. Epple/Pfalz-Express

Landau-Dammheim. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) hat die Bahn gebeten, zu prüfen, inwieweit im Bereich von Dammheim ein Bahnhaltepunkt im Zuge der bestehenden Schienenstrecke Landau-Neustadt eingerichtet werden könnte.

Bei einem vor-Ort-Termin im Rahmen der Sommertour von Thomas Gebhart haben Bürger sowie Mitglieder des Ortsbeirates diesen Vorschlag gemacht. Gebhart hat nun an die Bahn geschrieben. Inwieweit und unter welchen Voraussetzungen ein solcher Vorschlag machbar wäre, will der Abgeordnete von der Bahn wissen.

Ortsbeiratsmitglied Hans-Peter Petatz ergänzt: „Ein solcher Haltepunkt wäre fußläufig von Dammheim aus erreichbar. Für die Dammheimer Bevölkerung wäre ein solcher Haltepunkt ein Gewinn.“

Von diesem Haltepunkt aus könnten Fahrgäste sowohl Richtung Wörth / Karlsruhe als auch Richtung Neustadt und weiter Richtung Ludwigshafen reisen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin