Sonntag, 24. Januar 2021

A65 Höhe Landau-Dammheim: Schwerer Verkehrsunfall nach Sekundenschlaf

27. November 2020 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Landau

Foto: Polizei

A65 Edenkoben/Dammheim – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen (27.11.2020, 9.30 Uhr) auf der A 65 zwischen den Ausfahrten Edenkoben und Landau-Dammheim (Fahrtrichtung Karlsruhe).

Dabei ist ein 61 Jahre alter Autofahrer infolge eines Sekundessschlafs auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren. Durch den Zusammenstoß kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Mit schweren Verletzungen musste der Mann in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

An seinem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Auch der beschädigte Anhänger des Lastwagens muss abgeschleppt werden. Wegen der Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle ist aktuell der rechte Fahrstreifen noch bis voraussichtlich 15 Uhr gesperrt, weshalb es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommt. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei über 25.000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin