Samstag, 29. Februar 2020

Kurz informiert: Rattengift ausgelegt

29. August 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Heimtückische Tat – ein Familienhund fraß ausgelegtes Rattengift.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Barbelroth – Am Abend des 26. August wurde von einem bisher unbekannten Täter in einem Hof in der Mittelstraße Rattengift auf einem Pappkarton ausgelegt.

Der Familienhund fraß davon und wurde schwer krank.  Der Hund konnte in letzter Sekunde gerettet werden, da man die Vergiftung sehr frühzeitig bemerkt hatte.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern oder an die Kriminalinspektion in Landau. (pi-bbz/red)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin