Dienstag, 24. September 2019

Kurios: Rasenmäher meldet sich: „Ich bin gestohlen worden“

29. Mai 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kurioses

Übers Handy erhielt der Besitzer eine Nachricht von seinem Rasenmäher: „Bin entwendet worden!“
Foto: Pfalz-express/Ahme

Frankweiler. Ein Rasenmäherbesitzer in Frankweiler, erhielt über sein Handy einen Anruf, dass sein chipgesteuerter selbstfahrender Rasenmäher „Max“ entwendet worden sei.

Der Rasenmäher teilte ihm per Smartphone-Meldung mit, er sei entwendet worden. Max gab aufgrund seiner GPS-Daten weiterhin an, er befände sich im Bereich des Steinbruchs Frankweiler.

Die Polizei startete sofort eine Suchaktion und konnte Max wohl behalten an seinem Platz auf dem Rasen, offensichtlich mit defektem Computerchip, auffinden. (pi-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin