Freitag, 24. Januar 2020

Kirrweiler: Drei Verletzte und über 10.000 Euro Schaden

13. Dezember 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Kirrweiler. Drei Verletzte und über 10.000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich gestern Abend (12.12.2019) kurz vor 17 Uhr auf der L 516/Staatsstraße Höhe eines Lebensmitteldiscounters ereignet hatte.

Ein 23-jähriger Autofahrer hat die vor ihm abbremsenden Fahrzeuge nicht rechtzeitig bemerkt, fuhr auf das Heck des Vorausfahrenden auf, der wiederum auf ein weiteres Fahrzeug geschoben wurde. Sowohl ein Autofahrer als auch zwei Kinder mussten mit Kopfschmerzen in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin