Dienstag, 25. Februar 2020

B271 bei Kirchheim: Drei Verletzte bei Unfall – 12.500 Euro Schaden

19. November 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Symbolfoto: Pfalz-Express

Kirchheim/Dackenheim – Rund 12.500 Euro Sachschaden und drei leichtverletzte Personen ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen um 7:30 Uhr auf der B271 zwischen Kirchheim an der Weinstraße und Dackenheim ereignet hat.

Eine 18-jährige VW-Fahrerin missachtete an einer Einmündung die Vorfahrt einer 66-Jährigen, die beiden Autos krachten zusammen. Durch die Kollision gerieten die Fahrzeuge auf die Gegenfahrbahn, weshalb ein 19-jähriger Autofahrer ausweichen musste und eine Entwässerungsrinne touchierte.

Die Unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Alle drei Fahrer wurden zur Untersuchung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin