Freitag, 21. Februar 2020

Kinder der Kindertagesstätte St. Maria besuchen Landauer Rathaus

2. Dezember 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau
ljkjkjlkjl Foto: stadt-landau

Kinder der Tagesstätte St. Maria besuchten OB Schlimmer.
Foto: stadt-landau

Landau. Damit auch die kleinsten Bürger in Landau einmal das Rathaus von innen sehen können, hat Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer Kinder der Kindertagesstätte St. Maria in den Ratssaal der Stadt Landau in der Pfalz eingeladen. „Es freut mich, dass ihr meiner Einladung gefolgt seid und ihr euch das Rathaus anschaut“, so Schlimmer.
Die Kinder entdeckten mit großen Augen den Ratssaal und hatten einige Fragen an den Stadtchef dabei. So wollten sie unter anderem wissen, was denn ein Oberbürgermeister machen muss, ob er als „Bestimmer der Stadt“ alles entscheiden darf oder ob er im Rathaus wohne.

Der Stadtchef stellte sich den Fragen und zeigt den Kleinen im Anschluss noch sein Büro. Die Kinder genossen dabei auch den Ausblick auf den Landauer Rathausplatz, auf dem zurzeit der Nikolausmarkt stattfindet.

Als Dankeschön erhielt der Oberbürgermeister einen selbstgebastelten Stern mit einer „1“, welches auf das erste Türchen im Adventskalender hindeuten sollte. Zum Schluss verabschiedeten sie sich „vom Bestimmer der Stadt“, wie ihn die Kinder nennen, mit dem bekannten Weihnachtslied „In der Weihnachtsbäckerei“. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin