Sonntag, 24. Oktober 2021

Kandel: Pfingsten erstmals wieder Gottesdienst in St. Georgskirche mit Anmeldung und Auflagen

15. Mai 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Pfalz-Express

Kandel – Am Pfingstwochenende finden zum ersten Mal wieder Gottesdienste in der St. Georgskirche statt.

Am Pfingstsonntag, 31.5., feiert die Gemeinde um 10 Uhr einen Gottesdienst, der von Pfarrer Dr. Arne Dembek, Bezirkskantor Wolfgang Heilmann und dem Bläserensemble Bad Dürkheim/ Grünstadt gestaltet wird.

Am Pfingstmontag findet um 18 Uhr ein musikalischer Abendgottesdienst mit Pfarrerin Johanna Baum statt. Am Klavier spielen Wolfgang Heilmann und Thomas Scherb, sie begleiten die Sopranistin Johanna Prielmann und den Tenor Georg Kalmbach.

Um einen Abstand von 2 Metern zwischen Personen zu gewährleisten, sind in der Kirche 48 Plätze markiert. Mehr Personen können nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Wer zum Gottesdienst kommen möchte, muss sich rechtzeitig per E-Mail im Gemeindebüro anmelden (prot.kirche.kandel@evkirchepfalz.de). Wer kein E-Mail-Konto hat, kann sich auch telefonisch anmelden (Tel: 1297).

Bei der Anmeldung müssen folgende Daten angegeben werden: Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse. Die Daten werden unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen von der Kirchengemeinde aufbewahrt und 21 Tage nach dem Gottesdienstbesuch vernichtet.

Das Pfarramt Kandel bittet:

„Bitte gehen Sie nur dann zum Gottesdienst, wenn Sie von uns bis Donnerstagnachmittag eine positive Rückmeldung bekommen haben. Ein spontaner Gottesdienstbesuch ist leider derzeit nicht möglich.

Planen Sie beim Einlass in die Kirche etwas längere Wartezeiten ein, da erst kontrolliert werden muss, wer angemeldet ist.

Im Gottesdienst ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Pflicht. Bitte bringen Sie einen eigenen Mund- und Nasenschutz mit.

Es ist sinnvoll, Gottesdienstbesuche längerfristig zu planen und dabei darauf zu achten, dass auch alle, die es möchten, regelmäßig in die Kirche gehen können.

Das Online-Angebot auf der Homepage prot-kirche-kandel.de wird es auch weiterhin geben.

Wir bitten um Ihr Verständnis für die getroffenen Vorsichtsmaßnahmen und freuen uns, wenn Sie in den Gottesdienst kommen.“

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin