Jockgrim: Wohnungsbrand in der Unteren Buchstraße

10. März 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Feuerwehrmann im Einsatz

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Jockgrim – Am Sonntag kam es gegen 12.50 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Unteren Buchstraße.

Die Anwohner wurden von der Feuerwehr evakuiert. Die Flammen wurden eingedämmt und gelöscht, bevor sie auf die umliegenden Wohnungen übergreifen konnten. Es wurde niemand verletzt.

Durch die Flammen entstand Sachschaden im inneren und äußeren Bereich der Wohnung. Der Gesamtschaden wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist bislang ungeklärt. Die Ermittlungen dauern an.

Für die Löscharbeiten musste die Untere Buchstraße voll gesperrt werden. Sie waren gegen 14 Uhr beendet und die Straße war wieder uneingeschränkt befahrbar. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin